132. Travemünder Woche: Das Segel-Wetter

Die TW startet mit sommerlichem Wetter. Foto: segel-bilder.de

Eine klare Linie ist beim Wetter in den kommenden zehn Tagen laut Vorhersage nicht zu erwarten, stattdessen ein Mix aus unterschiedlichsten Wetterlagen. „Wir erwarten beide Extreme – wenig bis zu wenig Wind und viel bis eventuell zu viel. In der Mitte wird wenig dabei sein“, kündigt Sebastian Wache, Diplom-Meteorologe beim Wetterdienst Wetterwelt aus Kiel. Seine Wettervorhersage für die Travemünder Woche verspricht vor allem eines: Abwechslung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.